Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Warum ProbioHistamed bei Histaminintoleranz?

Probiotika Pulver Probio Histamed® mit 6 milchsäurebildenden Bakterien und Nutriose (= resistentes Maisdextrin)

Für die Bakterien Bifidobacterium longum und Bifidobacterium infantis wurde ein histaminsenkender Effekt nachgewiesen. Bei den weiteren Stämmen handelt es sich um neutrale Bakterien, die kein Histamin bilden und auch kein Thyramin, welches den Histaminabbau hemmt.

Die Bakterienstämme sind dabei sehr hoch konzentriert, um einen bestmöglichen Effekt zu erzielen. Nutriose hat sich als besonders verträglich im Bereich der Histaminunverträglichkeit erwiesen.

Die Bakterienkulturen Bifidobacterium breve, Bifidobacterium Lactis, Bifidobacterium infantis, Bifidobacterium longum, Lactobacillus gasseri und Lactobacillus rhamnosus in Probio Histamed® überdauern die Magenpassage und sind deshalb so effektiv.

ProbioHistamed kann auch bei einer Fruktoseintolaneranz oder Laktoseintoleranz eingenommen werden

Was das Produkt besonders macht

  • 6 milchsäurebildenden Bakterien und Nutriose (= resistentes Maisdextrin)
  • speziell für Menschen mit einer Histaminintoleranz entwickelt
  • frei von Fruktose
  • frei von Laktose
  • geschmacksneutral
  • kann in nahezu allen Getränken oder Milchspeisen aufgelöst werden
  • wird von Kindern gut angenommen
  • vegan
  • glutenfrei
  • frei von künstlichen Aromen und Konservierungsstoffen

Hat ProbioHistamed Nebenwirkungen?

Probio Histamed® hat keine Nebenwirkungen. Dennoch sollte man bei erster Einnahme die Tagesmenge sachte steigern (gemäß Etikett), damit der Darm sich auf die Gabe einstellen kann. Nehmen Sie Probiotika nur gemäß der Tagesmenge ein, die auf dem Etikett angegeben wird.a

Weitere Produktinformationen

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)