Mai 17, 2021

Leckere Röstis nach schweizer Vorbild. Das kann ja nur gut schmecken. Das histaminarme Essen ist ohne großen Aufwand zubereitet und macht richtig satt.

Zutaten: 4 Portionen

Zubereitung:

  1. Die Kartoffeln in reichlich Salzwasser 10 Minuten kochen. Danach abgießen und pellen.
  2. Kartoffeln auf einer Reibe tropfenförmig reiben.
  3. Die Zwiebel kleinwürfeln und unter die Kartoffelmischung heben.
  4. Nun kleine oder größere Taler aus der Kartoffelmasse formen und in etwas Öl auf mittlerer Stufe anbraten. 
  5. Wenn eine Seite goldbraun ist, dann wenden und solange braten bis diese Seite auch goldbraun ist.
  6. In der Zwischenzeit die Gurke schälen und in Scheiben hobeln. Mit 1/2 TL Salz mischen und 5-10 Minuten ziehen lassen.
  7. Danach die Gurken ausdrücken und das überschüssige Wasser abgießen. Mit Salatkräutern und Universalwürze abschmecken und etwas Sahne dazugeben. 

Die Röstis mit Gurkensalat und Hüttenkäse servieren. 

 zurück zur Rezeptübersicht



Weitere Artikel

Hirse mit Gemüse
Hirse mit Gemüse

Mai 17, 2021

sahniges Kartoffelgratin
sahniges Kartoffelgratin

Mai 17, 2021

Gemüsequiche
Gemüsequiche

Mai 17, 2021